hvb hauptverband des oesterreichischen buchhandel logo ein auge

Brennpunkt Kinderzimmer

Judith Hintermeier

VerlagEdition A
ISBN9783990017319
EUR
17.99

Inhalt

Judith Hintermeier ist Elementarpädagogin und Gewerkschafterin. Schonungslos schildert sie in diesem Buch den Zustand der Kleinsten, die jetzt in den Kindergärten zum ersten Mal in ihrem Leben mit den pädagogischen Einrichtungen des Landes in Kontakt kommen. Viele von ihnen haben so psychische und kognitive Probleme, dass Hintermeier und ihre Kolleginnen und Kollegen sich fragen: Was ist los mit dieser neuen Generation? Was fu?r Erwachsene sollen aus diesen Kindern einmal werden? Wie soll mit ihnen ein Staat zu machen sein? Und wie sind sie noch zu retten?<br><br>Judith Hintermeier, geboren 1986, arbeitete 12 Jahre lang als Elementarpädagogin in einem Wiener Kindergarten, und zwar mit Begeisterung: »Kein Tag ist wie der andere, der Job ist abwechslungsreich, herausfordernd und wunderschön, weil wir etwas weitergeben«, sagt sie. 2019 wechselte sie zur Gewerkschaft younion, in der Hoffnung, etwas fu?r die Kinder und die Beschäftigten zu erreichen.